Aktuell

Auch das Trio Geplante Obsoleszenz hatte viel vor in diesem Jahr.

Wir hatten die Bespielung eines Hauses geplant, das der Künstler Nils Hommel komplett umgestaltet hat.
In dem Projekt Resonanz zusammen mit Willem Schulz stand eine Bespielung einer Werkstatt für behinderte Menschen in Bethel in Bielefeld an.
Zur Langen Nacht der Kirchen planten wir eine Performance für die Bergkirche.

Zum Teil sind die Performances verschoben. Zum Teil arbeiten wir zur Zeit an anderen installativen Formaten.
Und sobald wir einen gesicherten Termin wissen, geben wir ihn hier bekannt.

Als Teil des Cooperativa Ensembles werden alle drei Künstler*innen am 6.9. zusammen mit den anderen Ensemblemitgliedern ein paralleles Soloprogramm realisieren. 11.00 bis 12.30, Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld.

Vom 11.10. bis 08.11. findet eine ortsbezogene Rauminstallation in der Martinskirche Osnabrück statt (s.u.)